Stabi Hamburg

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

  • Website der Stabi & einzelner Satelliten
  • Benutzerreisen & Use-Cases
  • Frontend-Entwicklung
  • Responsive-UI
  • Icon-Font

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Projekt

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky (Stabi) ist Hamburgs größte wissenschaftliche Allgemeinbibliothek und gleichzeitig die zentrale Bibliothek der Universität Hamburg und anderer Hochschulen der Stadt. Sie dient der Literatur- und Informationsversorgung von Wissenschaft, Kultur, Presse, Wirtschaft und Verwaltung. Für Hamburg übernimmt sie die Aufgaben einer Landes- und Archivbibliothek.

Die Stabi in Zahlen

Die Bibliothek hat 55.000 aktive Leserinnen und Leser. Jede und jeder von ihnen leiht im Jahr etwa 10 Bücher aus, dabei sind Verlängerungen oder Nutzungen im Lesesaal nicht eingerechnet. Die Stabi wickelt jährlich über 68.000 Fernleihen ab, sogar ins Ausland. „Faust“ auf Chinesisch kein Problem – die Stabi hält Literatur in hundert Sprachen vor. Jedes Jahr kommen über eine Million BesucherInnen. Die Stabi bewahrt zahlreiche Schätze auf: Sammlungen, Nachlässe oder seltene Drucke.

Unsere Aufgabe

Ab 2015 erhalten wir den Auftrag für die Entwicklung des Frontend der Website. Dabei wirken wir auch an der Konzeption und Nutzerführung mit und etablieren ein innovatives Navigationskonzept mit einer Seitenleiste, die sich über alle Services und Bereiche hinweg stets am Seitenrand der Website orientiert. Die Templates für unterschiedliche Seitentypen in validem, barrierearmen HTML und CSS werden von KMD® erstellt, wie auch eine eigene Icon-Schriftart.

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Sie haben Fragen zum Projekt oder selbst eine spannende Idee, die Sie gerne verwirklichen würden? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt

Kai Mertens Bad Salzuflen Geschäftsführer KMD Medien GmbH
Ihr Ansprechpartner
Kai Mertens