Projekte

IfAAM Institut

Institution

Das Institut für Austrian Asset Management (IfAAM ), gegründet 2009 in Hamburg, informiert Anleger über die ökonomischen Auswirkungen des weltweit ungedeckten Geldsystems vor dem Hintergrund der Geld- und Konjunkturtheorie der Österreichischen Schule der Ökonomie.

Austrian Asset Management

Investitionsschwerpunkte sind Minenwerte, Rohstoffe und Edelmetalle wie Gold und Silber, Familienunternehmen mit solider Eigenkapitalquote sowie Substanzwerte, die jederzeit benötigt werden. Das Institut informiert u. a. im Rahmen von Veranstaltungen und Workshops.

Unsere Aufgabe

Seit der Gründung im Jahre 2009 betreuen wir das Institut in der visuellen Außendarstellung. Initial wird dabei das Logo von uns umgesetzt. Behutsam entwickeln wir die Marke weiter. Wir gestalten auch die Informations-Hefte zu den Veranstaltungen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!